Beseitigung einer Ölspur

Technischer Einsatz

Datum: Donnerstag - 22.08.2019
Einsatzleiter: OFK Überbacher Johann
Einsatzkräfte: 17
Einsatzende: 16:00 Uhr

Um 14:12 Uhr wurde die Feuerwehr zur Beseitigung einer Ölspur auf die B 163 alarmiert. Durch einen Bruch eines Hydraulikschlauches einer Arbeitsmaschine war es zu einer massiven Ölverunreinigung der Fahrbahn im Bereich Auffahrt Hubstraße bis ÖMV Tankstelle gekommen. Die Ölspur musste mittels Bioversal gebunden und danach die Fahrbahn mit einem Hochdruckrohr gewaschen werden. Als Unterstützung war ebenfalls eine Kehrmaschine der Stadtgemeinde im Einsatz. Die Verkehrsregelung wurde durch eine Polizeistreife durchgeführt.