FAHRZEUGBERGUNG

Technischer Einsatz

Datum: Dienstag - 04.02.2020
Einsatzleiter: OFK Überbacher Johann
Einsatzkräfte: 33
Einsatzende: 19:30 Uhr

Um 17:12 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Fahrzeugbergung auf die L109 " Großarler Landesstraße" alarmiert. Durch die starken Schneefälle war ein Lkw-Zug trotz montierter Schneeketten auf der Fahrt Richtung Großarl auf einer Steigung hängen geblieben und blockierte dadurch die gesamte Fahrbahn in beiden Fahrtrichtungen. In der Folge kam es zu einem Verkehrschaos im Bereich Knoten "Süd" sowie im südlichen Stadtgebiet und in weiterer Folge zu einer Totalsperre der Landesstraße. Mit großen Schwierigkeiten auf der Anfahrt zum Einsatzort gelang es den Einsatzkräften das Schwerfahrzeug mit Rüst St.Johann wegzuschleppen und die Fahrbahn wieder frei zu bekommen. Weiters wurden hängen gebliebene Fahrzeuglenker durch Einsatzmannschaft bei der Montage von Schneeketten unterstützt bzw. Fahrzeuge angeschoben und dadurch die Weiterfahrt ermöglicht.